Chargement

product image 0
product image 1
product thumbnail 0
product thumbnail 1
Festpreise|

G d'Estournel (Original-Holzkiste ab 6 St.) 2021

schwarze Früchtegastronomischer Wein

12.5%

0.75L

Intensität

Eine breite Auswahl an Weinen, die mit Leidenschaft von unseren Experten zusammengestellt wurde

Präsentation

G d'Estournel (Original-Holzkiste ab 6 St.) 2021

Das Weingut Cos d'Estournel

Cos d‘Estournel wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts von Louis-Gaspard d‘Estournel erbaut. Dieser trug aufgrund seiner Reiselustigkeit, die ihn unter anderem nach Indien führte, den Spitznamen „Maharadscha von Saint-Estèphe“. In Erinnerung an seine Erlebnisse in der Ferne ließ er über seinen Weinkellern exotische Pagoden errichten. Der Wein des Guts schließt sehr schnell zu den besten Weinen von Bordeaux auf, wird bis nach Indien exportiert und 1855 als Deuxième Grand Cru Classé ausgezeichnet. Heute gehört der prestigeträchtige Weinberg Michel Reybier und umfasst 67 Hektar. Von der Gironde im Osten und dem Atlantik im Westen eingefasst, profitiert er von einem Mikroklima, in dem relativ stabile Temperaturen herrschen. Im traditionellen Dialekt der Gascogne bedeutet „Cos“ „Kieselhügel“, eine Bezeichnung, die in der geologischen Besonderheit des Terroirs begründet ist: Im Quartär häufte sich Kies zu einem etwa 20 Meter hohen Hügel an. Auf diesem steht heute das Château, mit einem herrlichen Ausblick auf den Fluss. Nur die Trauben von mehr als 20 Jahre alten Reben werden für den grand vin von Cos d‘Estournel verwendet, während die restliche Ernte zum Zweitwein verarbeitet wird. Das Weingut wird im Wesentlichen in Handarbeit bewirtschaftet und verwendet für den Ausbau seiner Weine neue Fässer aus Eichenholz, um die Aromen durch eine leichte Holznote auf subtile Weise zu unterstreichen. Die Produktion wird durch eine finale Auslese auf eine Menge von 200 000 bis 380 000 Flaschen beschränkt.

Detaillierte Eigenschaften

Anzahl : 1 Flasche

Herkunft: : weingut

Mwst. erstattbar : ja

Holzkiste/Originalverpackung: : ja

Französisches Zoll-Siegel: : ja

Alkohol in Prozent : 12.5 %

Region : Bordeaux

Appellation : Médoc

Jahrgang : 2021

Farbe : rot

Trinktemperatur: : 16°

Produktionsmethode : nachhaltige Landwirtschaft Mehr erfahren …

Intensität des Weins : klassisch

Dominante Aromen des Weins : schwarze Früchte

Anlass der Verkostung : gastronomischer Wein

Rebsorten : Merlot, Cabernet Sauvignon
Haben Sie ein Problem bei diesem Posten festgestellt? Melden