Chargement

product image 0
product image 1
product thumbnail 0
product thumbnail 1
Festpreise|

IGP Pays d'Hérault K'Yenne Terrasse d'Elise (Domaine de la) 2021

weiße FrüchteAperitifStar von Morgen

13%

1.5L

Intensität

Ein spannungsvoller und eleganter, ganz feiner Wein mit einer schönen Frische und Aromen von weißen Früchten und Weißdorn. Ein sehr schöner neuer Wein der Domaine!

Weitere Informationen

Dieser neue Wein ist eine Assemblage aus Marsanne und Roussanne von einem kalkhaltigen Terroir. Er reift 12 Monate lang im barrique. Bei der Verkostung zeigt sich ein spannungsvoller und eleganter, feiner Wein mit einer schönen Frische und Aromen von weißen Früchten und Weißdorn.

Eine breite Auswahl an Weinen, die mit Leidenschaft von unseren Experten zusammengestellt wurde

Präsentation

IGP Pays d'Hérault K'Yenne Terrasse d'Elise (Domaine de la) 2021

Der Wein

Dieser neue Wein ist eine Assemblage aus Marsanne und Roussanne von einem kalkhaltigen Terroir. Er reift 12 Monate lang im barrique. Bei der Verkostung zeigt sich ein spannungsvoller und eleganter, feiner Wein mit einer schönen Frische und Aromen von weißen Früchten und Weißdorn.

Das Weingut Terrasse d'Elise

Seit 1998 leitet Xavier Braujou das Familiengut La Terrasse d'Elise. Bis 2001 war er zusätzlich als Holzarbeiter tätig. Zur Erhöhung der Qualität setzt er auf eine drastische Ertragsregulierung (ca. 20 hl/ha). Auf der 20 Hektar großen Fläche kultiviert er alte Rebsorten. Bestimmte Weine produziert er sortenrein und stellt so das Prestige von Cinsault, Carignan und Mourvèdre wieder her. Häufig werden diese Sorten nur als zum Verschnitt geeignet betrachtet. Der Weinberg wird nach biologischen und biodynamischen Grundsätzen bewirtschaftet, auch wenn das Weingut nicht offiziell zertifiziert ist. Bei der Arbeit im Keller wird ebenfalls sehr bedacht vorgegangen. Es finden wenig Eingriffe statt, es werden weder Pigeagen noch Remontagen durchgeführt. Das Ergebnis sind wunderbar ausgewogene und gut gereifte Weine.
Innerhalb weniger Jahre hat sich das Weingut zu einer festen Größe im Languedoc entwickelt und ist unter Liebhabern zu einem der renommiertesten Weingüter avanciert. Bettane+desseauve hat das Weingut zu "einer der schönsten Adressen, die man unter dem Siegel der Verschwiegenheit weitergibt" gekürt. Jeder einzelne Jahrgang ist sehr empfehlenswert und unser Team könnte stundenlang von diesen Weinen schwärmen!

Lesen Sie den Blogartikel über die Domaine de la Terrasse d'Elise

Detaillierte Eigenschaften

Anzahl : 1 Magnum

Füllstand : 2 NormalBemerkung : 2 Normal

Herkunft: : weingut

Mwst. erstattbar : ja

Holzkiste/Originalverpackung: : nein

Französisches Zoll-Siegel: : ja

Alkohol in Prozent : 13 %

Region : Languedoc

Appellation : IGP Pays d'Hérault

Eigentümer : Terrasse d'Elise (Domaine de la)

Jahrgang : 2021

Farbe : weiß

Trinktemperatur: : 11°

Produktionsmethode : umweltfreundlich Mehr erfahren …

Fläche: : 20 Hektar

Produktion: : 2000 Flaschen (Wein)

Intensität des Weins : leicht

Dominante Aromen des Weins : weiße Früchte

Anlass der Verkostung : aperitif

Anmerkung: :

Rebsorten : 80% Roussanne, 20% Marsanne
Haben Sie ein Problem bei diesem Posten festgestellt? Melden