Lädt

product image 0
product image 1
product thumbnail 0
product thumbnail 1
Festpreise|

Pinot Noir Bollenberg Harmonie Valentin Zusslin (Domaine) 2012

rote FrüchteAperitifStar von Morgen
A

13%

1.5L

Intensität

Der Pinot Noir Harmonie wird nur in guten Jahrgängen produziert. Der luftige, fruchtige und feine Wein von großer Frische sollte mehrere Jahre lang im Keller aufbewahrt werden.

Weitere Informationen

Der Pinot Noir „Harmonie“ wird nur produziert, wenn die Qualität des Jahrgangs es erlaubt. Er stammt von dem bevorzugten Terroir des Hauses Zusslin und profitiert von einer Südausrichtung, welche eine schöne Reifung der Trauben begünstigt. Die Domaine widmet sich der Sortierung der Trauben mit besonderer Sorgfalt. Bei der Verkostung erweist sich der Wein als sehr luftig und offenbart ein würziges und fruchtiges Gerüst. Durch den Ausbau im Eichenfuder schmelzen die Tannine und veredeln den Wein, den man ruhig einige Jahre im Keller ruhen lassen sollte.

Eine breite Auswahl an Weinen, die mit Leidenschaft von unseren Experten zusammengestellt wurde

Präsentation

Pinot Noir Bollenberg Harmonie Valentin Zusslin (Domaine) 2012

Der Wein

Der Pinot Noir „Harmonie“ wird nur produziert, wenn die Qualität des Jahrgangs es erlaubt. Er stammt von dem bevorzugten Terroir des Hauses Zusslin und profitiert von einer Südausrichtung, welche eine schöne Reifung der Trauben begünstigt. Die Domaine widmet sich der Sortierung der Trauben mit besonderer Sorgfalt. Bei der Verkostung erweist sich der Wein als sehr luftig und offenbart ein würziges und fruchtiges Gerüst. Durch den Ausbau im Eichenfuder schmelzen die Tannine und veredeln den Wein, den man ruhig einige Jahre im Keller ruhen lassen sollte.

Das Weingut Valentin Zusslin

In Richtung Orschwihr, südlich von Colmar, bewirtschaftet die Familie Zusslin eine 18 Hektar große Rebfläche mit neun traditionellen elsässischen Rebsorten. Die Domaine wurde 1691 von Jodocus Cisle, einem Vorfahren der Familie, gegründet. Heute sind es Valentins Enkelkinder, Jean-Paul und Marie Zusslin, die das über 13 Generationen überlieferte Know-how der Winzertradition anwenden. Die beiden Winzer, die im Jahr 2000 das Weingut übernommen haben, werden von La Revue du Vin de France als "ein leidenschaftliches, charismatisches Duo, das großen Wert auf qualitätsvolle Arbeit legt", beschrieben. Die Domaine erfreut sich seit einigen Jahren an der Gunst der Kritiker und Reiseführer.
Seit 1997 ist die Domaine biozertifiziert und seit auch 2000 biodynamisch. Diese Zertifizierungen gelten für die Terroirs von Grands Vins wie Bollenberg, Clos Liebenberg und Grand Cru Pfingstberg. Seit dem Jahrgang 2012 werden die Böden mithilfe von Zugtieren bearbeitet. Zudem hat die Domaine mit der Agro-Viti-Forstwirtschaft begonnen und Bienenstöcke und Sitzstangen installiert, um die Artenvielfalt zu fördern und die Ökosysteme zu stimulieren. Diese Arbeit wird von La RVF als "vorbildlich" bezeichnet. Das Ergebnis sind reine und kristallklare Weißweine sowie Rotweine mit schöner Struktur, die sich für die Lagerung eignen.


Lesen Sie den Blogartikel über das Weingut Valentin Zusslin

Detaillierte Eigenschaften

Anzahl: 1 Magnum

Herkunft: weingut

Mwst. erstattbar: ja

Holzkiste/Originalverpackung: nein

Französisches Zoll-Siegel: ja

Alkohol in Prozent: 13 %

Region: Elsass

Appellation: Pinot Noir

Eigentümer: Valentin Zusslin (Domaine)

Jahrgang: 2012

Farbe: rot

Trinkreife: sammlerflasche

Trinktemperatur: 16°

Produktionsmethode: biodynamischer Anbau Mehr erfahren …

Fläche: 18 Hektar

Intensität des Weins: klassisch

Dominante Aromen des Weins: rote Früchte

Anlass der Verkostung: aperitif

Rebsorten: Pinot Noir
Haben Sie ein Problem bei diesem Posten festgestellt? Melden