Lädt

product image 0
product thumbnail 0
Auktion|

Château Lamothe Bergeron Cru Bourgeois 1989

schwarze Früchtegastronomischer Wein

12.5%

2.25L

Intensität

Ein Cru Bourgeois de Médoc mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, der Ihre Lamm- und Rotfleischgerichte bereichern wird.

Weitere Informationen
Anzahl: 3 FlaschenBemerkungen: 3 Etiketten in Fetzen, 3 Etiketten bröckeln, 3 Etiketten sehr gezeichnetFüllstand: 1 Base Neck, 2 Etwas niedrigHerkunft: privatpersonMwst. erstattbar: neinRegion: BordeauxAppellation: Haut MédocKlassifizierung: Cru Bourgeois Eigentümer: Maisons de Cognac H. Mounier et Hardy
Mehr erfahren …
91
logo for noteVinousAntonioGalloni note
Kontrolliert, begutachtet & zertifiziert von iDealwine

Präsentation

Château Lamothe Bergeron Cru Bourgeois 1989

Der Wein

Der Château Lamothe-Bergeron besteht zu gleichen Teilen aus Merlot und Cabernet Sauvignon. Es ist ein Saint-Julien in seiner reinsten Form, der Kraft und Eleganz vereint. Die Reben gedeihen auf einem Terroir mit Kiesboden nahe der Garonne und werden integriert angebaut.
Die Vinifikation ist traditionell und der Wein wird 12 Monate lang in Fässern (davon 30 % neu) ausgebaut.
Das in der Jugend sehr ansprechende Bukett entwickelt nach einigen Jahren Aromen von Leder und Trüffel. Der geradlinige und ausgewogene Gaumen ist von exzellent gereiften Tanninen geprägt.
Ein Wein, der nach 6 bis 12 Jahren der Lagerung am besten schmeckt.

Das Weingut Château Lamothe Bergeron

Der Weinberg des Château Lamothe Bergeron befindet sich in privilegierter Lage an der Grenze der Appellation Saint-Julien, in der Gemeinde Cussac. Das Weingut erzeugt runde und fruchtige Weine, die mit großer Finesse aufwarten. Der Zweitwein des Château wird hauptsächlich aus den jüngsten Reben erzeugt und unter dem Namen Château Romefort vermarktet. Im Zuge der Revision der Klassifizierung von 1932 wurde das Weingut im Juni 2003 in den Rang eines Cru Bourgeois Supérieur erhoben (diese Klassifizierung gilt heute nicht mehr).

Detaillierte Eigenschaften

Anzahl: 3 Flaschen

Füllstand: 1 Base Neck, 2 Etwas niedrigBemerkungen: 3 Etiketten in Fetzen, 3 Etiketten bröckeln, 3 Etiketten sehr gezeichnet

Herkunft: privatperson

Typ Weinkeller: unterirdischer Keller

Mwst. erstattbar: nein

Holzkiste/Originalverpackung: nein

Französisches Zoll-Siegel: ja

Alkohol in Prozent: 12.5 %

Region: Bordeaux

Appellation: Haut Médoc

Klassifizierung: Cru Bourgeois

Eigentümer: Maisons de Cognac H. Mounier et Hardy

Jahrgang: 1989

Farbe: rot

Trinktemperatur: 16°

Produktionsmethode: konventionell Mehr erfahren …

Fläche: 67 Hektar

Produktion: 260000 Flaschen

Intensität des Weins: klassisch

Dominante Aromen des Weins: schwarze Früchte

Anlass der Verkostung: gastronomischer Wein

Rebsorten: Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon
Haben Sie ein Problem bei diesem Posten festgestellt? Melden

Die Weinnotierung von iDealwine

Château Lamothe Bergeron Cru Bourgeois 1989

Die Weinnotierung von iDealwine(1) wird aus den Ergebnissen der Auktionen berechnet. Sie entspricht dem Zuschlags- oder "Hammerpreis" zuzüglich der beim Verkauf erhobenen Käufergebühren.
(1) Flaschenformat
Aktuelle Notierung in den Auktionen(1)
Château Lamothe Bergeron Cru Bourgeois 1989
17
26
(höchster jährlich)
16
(niedrigster jährlich)
Letzte Zuschlagspreise
27/06/2024
:
2087
27/06/2024
:
1711
27/06/2024
:
1690
27/06/2024
:
2567
06/06/2024
:
1628
06/06/2024
:
1690
03/05/2024
:
1690
03/05/2024
:
1878
27/01/2022
:
1842
09/12/2021
:
1269
Sie verfügen über einen identischen Wein?
Verkaufen Sie ihn jetzt