Chargement

product image 0
product image 1
product thumbnail 0
product thumbnail 1
Festpreise|

Côtes du Jura Les Molates Savagnin Marnes Blanches (Domaine des) 2022

blumiggastronomischer WeinStar von Morgen
A

13%

0.75L

Intensität

Eine blasse Robe, zarte aromatische Noten, eine vorzügliche Lebhaftigkeit…hier begegnen wir einem einwandfreien Savagnin, den man mit feinen Speisen genießt.

Weitere Informationen

Dieser Côtes-du-Jura enthüllt eine wunderschöne blass goldene Robe, die verführerische Noten von weißen Früchten und Schalenfrüchten wie Nüssen verströmt. Rund und großzügig, zeigt er sich dank einer vortrefflichen Säure trotz allem ausgewogen, so dass er in seiner fruchtigen Jugend oder nach ein paar Jahren der Reifung genossen werden kann.

Eine breite Auswahl an Weinen, die mit Leidenschaft von unseren Experten zusammengestellt wurde

Präsentation

Côtes du Jura Les Molates Savagnin Marnes Blanches (Domaine des) 2022

Der Wein

Dieser Côtes-du-Jura enthüllt eine wunderschöne blass goldene Robe, die verführerische Noten von weißen Früchten und Schalenfrüchten wie Nüssen verströmt. Rund und großzügig, zeigt er sich dank einer vortrefflichen Säure trotz allem ausgewogen, so dass er in seiner fruchtigen Jugend oder nach ein paar Jahren der Reifung genossen werden kann.

Das Weingut Domaine des Marnes Blanches

Die Domaine des Marnes Blanches befindet sich in Sainte-Agnès im Jura und gehört einem jungen Önologenpaar, Pauline und Géraud Frémont. Die beiden haben 2006 einen Betrieb mit 10 Hektar Rebfläche übernommen, die mit Savagnin und Chardonnay für die Weißweine sowie mit Trousseau, Pinot Noir und Poulsard für die Rotweine bestockt ist. Hier stehen auch einige sehr alte Rebstöcke (gut hundert Jahre alt). Der gesamte Weinberg ist biologisch zertifiziert, die Rebzeilen sind begrünt und die Böden werden bearbeitet. Im Weinkeller findet die Vinifikation mit minimalen Eingriffen statt, da die Eigentümer davon überzeugt sind, dass der Wein „sich selbst machen muss“. Die Pressung erfolgt schonend, die Vinifikation nach Parzellen getrennt, und Schwefel wird nur in „homöopathischen“ Dosen eingesetzt. Ein sehr schönes Weingut, dessen Weine die ganze Komplexität und Diversität seiner Terroirs zum Ausdruck bringen. Sollte man im Auge behalten!

Detaillierte Eigenschaften

Anzahl : 1 Flasche

Herkunft: : unternehmen

Mwst. erstattbar : ja

Holzkiste/Originalverpackung: : nein

Französisches Zoll-Siegel: : ja

Alkohol in Prozent : 13 %

Region : Jura

Appellation : Côtes du Jura

Eigentümer : Marnes Blanches (Domaine des)

Jahrgang : 2022

Farbe : weiß

Trinktemperatur: : 12°

Produktionsmethode : biologisch Mehr erfahren …

Fläche: : 10 Hektar

Intensität des Weins : frisch, lebhaft

Dominante Aromen des Weins : blumig

Anlass der Verkostung : gastronomischer Wein

Rebsorten : Savagnin
Haben Sie ein Problem bei diesem Posten festgestellt? Melden