Chargement

product image 0
product image 1
product thumbnail 0
product thumbnail 1
Festpreise|

Blended The Unique Michel Couvreur (70cl)

fruchtigMeditationsweinWein mit Reifepotenzial

44%

0.7L

Intensität

Ein Whisky, der Ihre Sinne beim Apéritif mit Mineralität, Vanillenoten und fruchtigen Nuancen weckt.

Weitere Informationen

Wenn Sie das Etikett dieser Whiskyflasche lesen, verstehen sie vermutlich Michel Couvreur, der sein ganzes Leben lang daran gearbeitet hat, eine Verbindung zwischen seinen beiden Leidenschaften herzustellen: den schottischen Whiskys und ihrem Ausbau in Fässern im Herzen seiner Keller im Burgund. Dorthin, nach Bouze-lès-Beaune, wird der Nektar nämlich gebracht, um in gebrauchten Eichenfässern zu reifen – inmitten wunderschöner Stollen, die sich 150 Meter unter der Erde in dem burgundischen Fels befinden.
Dieser Whisky hat eine weiche, lebhafte Farbe mit schönen, tiefen Nuancen. Im Auftakt bewegen sich die Sinne zwischen Jod und Mandelblüten. Dann tritt die Vanille mit fruchtigeren Noten in den Vordergrund. Am Gaumen zeigt sich der Nektar kräftig und lebhaft, bleibt dabei aber rund und füllig, mit einem schönen vanilligen Nachhall. Eine zarte und leichte Spirituose, die schon bald zu Ihren Favoriten gehören wird. Genießen Sie ihn als Apéritif, gekühlt oder sogar frappiert.

Eine breite Auswahl an Weinen, die mit Leidenschaft von unseren Experten zusammengestellt wurde

Präsentation

Blended The Unique Michel Couvreur (70cl)

Der Wein

Wenn Sie das Etikett dieser Whiskyflasche lesen, verstehen sie vermutlich Michel Couvreur, der sein ganzes Leben lang daran gearbeitet hat, eine Verbindung zwischen seinen beiden Leidenschaften herzustellen: den schottischen Whiskys und ihrem Ausbau in Fässern im Herzen seiner Keller im Burgund. Dorthin, nach Bouze-lès-Beaune, wird der Nektar nämlich gebracht, um in gebrauchten Eichenfässern zu reifen – inmitten wunderschöner Stollen, die sich 150 Meter unter der Erde in dem burgundischen Fels befinden.
Dieser Whisky hat eine weiche, lebhafte Farbe mit schönen, tiefen Nuancen. Im Auftakt bewegen sich die Sinne zwischen Jod und Mandelblüten. Dann tritt die Vanille mit fruchtigeren Noten in den Vordergrund. Am Gaumen zeigt sich der Nektar kräftig und lebhaft, bleibt dabei aber rund und füllig, mit einem schönen vanilligen Nachhall. Eine zarte und leichte Spirituose, die schon bald zu Ihren Favoriten gehören wird. Genießen Sie ihn als Apéritif, gekühlt oder sogar frappiert.

Das Weingut Michel Couvreur

Michel Couvreur, einst Weinproduzent und -händler aus dem Burgund, zog in den 1960er Jahren nach Schottland und beschäftigte sich intensiv mit der Whiskyproduktion. Mit der Zeit beschloss er, sich auf die Vermarktung von außergewöhnlichem, handwerklich produziertem Whisky zu spezialisieren. Er bevorzugte die Reifung in Sherry- oder Portweinfässern, manchmal auch in Fässern die zuvor für Vin Jaune genutzt worden waren. Dass seine Nektare so besonders sind, liegt zum Teil auch an seinem Keller an der Côte d'Or, in Bouze-lès-Beaune. Die große Auswahl an Fässern und ihr Wechsel zwischen feuchten und trockenen Räumen verleiht den Whiskys eine wunderbare Kraft und eine harmonische Rundheit. Von dieser Verbindung zwischen Schottland und dem Burgund gehen wahre Schätze aus, Kunst und Eleganz in ihrer Reinform.
2013 starb Michel Couvreur im Alter von 85 Jahren und übergab das Weingut an seinen Schwiegersohn Cyril Deschamps, der vom Kellermeister Jean-Arnaud Frantzen unterstützt wurde. Zwei Frauen sind ebenfalls Teil der großen Überlieferung dieser Kunst: Marthe, die Ehefrau von Michel, und ihre Tochter Alexandra. Sie alle führen die Familienphilosophie „Virtute et Opera" fort: Kraft und Arbeit.

Lesen Sie den Blogbeitrag über Michel Couvreur

Detaillierte Eigenschaften

Anzahl : 1 Flasche

Herkunft: : weingut

Mwst. erstattbar : ja

Holzkiste/Originalverpackung: : nein

Französisches Zoll-Siegel: : ja

Alkohol in Prozent : 44 %

Region : Andere Länder - Andere Regionen

Appellation : Blended

Eigentümer : Michel Couvreur

Farbe : bernstein

Trinktemperatur: :

Produktionsmethode : konventionell Mehr erfahren …

Intensität des Weins : gespriteter Wein

Dominante Aromen des Weins : fruchtig

Anlass der Verkostung : meditationswein

Haben Sie ein Problem bei diesem Posten festgestellt? Melden