Chargement

product image 0
product image 1
product thumbnail 0
product thumbnail 1
Festpreise|

Riesling Markus Molitor Bernkasteler Doctor Auslese White Capsule°°° Auktionswein 2017

blumiggastronomischer Wein

12%

0.75L

Intensität

Wit präsentieren Ihnen hier einen komplexen und strukturierten Riesling von der Mosel mit fantastischem Abgang. Wir empfehlen, ihn zu gegrillten Meeresfrüchten zu servieren.

Weitere Informationen

Die Parzelle dieses Riesling liegt mitten in dem mythischen Weinberg Bernkasteler Doctor, dessen Reben bis zu 100 Jahre alt sind. Diese wachsen auf Böden aus feinen Schieferplatten und bringen reife, äußerst aromatische Trauben hervor. Zur Herstellung dieses Weins werden nur einwandfreie Trauben vinifiziert die zuvor im Weinberg ausgewählt wurden. Im Keller werden die Trauben sanft gepresst und der Most mit der aromatischen Beerenhaut wird über mehrere Stunden gemaischt. Nach der Maische gärt er in Edelstahltanks und großen Holztonnen mithilfe natürlicher Hefen. Anschließend erfolgt die Reifung auf eigenen Hefen, die sich über mehrere Monate erstreckt.
Der Wein soll so an Komplexität, Volumen und Sämigkeit gewinnen. Das wunderschöne Bukett schenkt Aromen von Zitrusfrüchten, Pampelmuse, Birne und Gewürzen. Das Ganze wird durch blumige und mineralische Noten veredelt. Der Wein ist am Gaumen gut strukturiert und frisch. Er hinterlässt einen wunderbar blumigen Hauch, in einem langen, sauren und hinreißenden Abgang.

100/100
logo for noteRobertParker note
Eine breite Auswahl an Weinen, die mit Leidenschaft von unseren Experten zusammengestellt wurde

Präsentation

Riesling Markus Molitor Bernkasteler Doctor Auslese White Capsule°°° Auktionswein 2017

Der Wein

Die Parzelle dieses Riesling liegt mitten in dem mythischen Weinberg Bernkasteler Doctor, dessen Reben bis zu 100 Jahre alt sind. Diese wachsen auf Böden aus feinen Schieferplatten und bringen reife, äußerst aromatische Trauben hervor. Zur Herstellung dieses Weins werden nur einwandfreie Trauben vinifiziert die zuvor im Weinberg ausgewählt wurden. Im Keller werden die Trauben sanft gepresst und der Most mit der aromatischen Beerenhaut wird über mehrere Stunden gemaischt. Nach der Maische gärt er in Edelstahltanks und großen Holztonnen mithilfe natürlicher Hefen. Anschließend erfolgt die Reifung auf eigenen Hefen, die sich über mehrere Monate erstreckt.
Der Wein soll so an Komplexität, Volumen und Sämigkeit gewinnen. Das wunderschöne Bukett schenkt Aromen von Zitrusfrüchten, Pampelmuse, Birne und Gewürzen. Das Ganze wird durch blumige und mineralische Noten veredelt. Der Wein ist am Gaumen gut strukturiert und frisch. Er hinterlässt einen wunderbar blumigen Hauch, in einem langen, sauren und hinreißenden Abgang.

Das Weingut Markus Molitor

1984 übernahm Markus Molitor mit 20 Jahren das väterliche Weingut in Wehlen im Herzen der Weinregion Mosel. Damit führt er die Familientradition in der achten Generation fort. Vor 100 Jahren zählten Moselweine zu den teuersten der Welt, noch vor den Weinen aus Bordeaux. Markus hat immer an das Potenzial dieses besonderen Terroirs geglaubt. Mit Leidenschaft und unermüdlicher Entschlossenheit verhalf der Winzer den Moselweinen wieder zu altem Glanz. Mit gerade einmal 34 Jahren hatte er die Weltspitze bereits erreicht und seine Weine zählen heute zu den Stars.
Er produziert fast 90 Micro-Cuvées, manchmal nur wenige Liter für seine prestigeträchtigen Trockenbeerenauslesen. Diese werden weltweit geschätzt und wurden von Parker mehrfach mit der Höchstpunktzahl 100/100 ausgezeichnet. Markus Molitors Sortiment besteht aus trockenen, halbtrockenen und lieblichen Weinen, die sich durch eine sehr hohe Qualität auszeichnen. Der einzigartige Stil bringt die Mineralität der Terroirs voll zum Ausdruck.
Die Weinberge erstrecken sich über teils sehr steile Hänge mit einer Neigung von bis zu 80 %. Die mitunter hundert Jahre alten Rebstöcke werden ausschließlich per Hand kultiviert. Der Weinberg ist hauptsächlich mit Riesling, aber auch mit Pinot Noir und Weißburgunder bepflanzt. Die Trauben werden bei idealer Reife geerntet und die Gärung erfolgt ausschließlich durch natürliche Hefen. Seit über 30 Jahren verfolgt der Winzer eine ökologische Vision und biologische und biodynamische Philosophie. Aufgrund der schwierigen Anbaubedingungen kann er sie allerdings nicht zu 100% umsetzen.

Lesen Sie den Blogartikel über das Weingut Markus Molitor

Detaillierte Eigenschaften

Anzahl : 1 Flasche

Füllstand : 1 NormalBemerkung : 1 Normal

Herkunft: : weingut

Mwst. erstattbar : ja

Holzkiste/Originalverpackung: : nein

Französisches Zoll-Siegel: : nein

Alkohol in Prozent : 12 %

Region : Deutschland - Mosel-Saar

Appellation : Riesling

Jahrgang : 2017

Farbe : weiß

Trinktemperatur: : 12°

Produktionsmethode : umweltfreundlich Mehr erfahren …

Fläche: : 7 Hektar

Intensität des Weins : frisch, lebhaft

Dominante Aromen des Weins : blumig

Anlass der Verkostung : gastronomischer Wein

Anmerkung: :

Rebsorten : Riesling
Haben Sie ein Problem bei diesem Posten festgestellt? Melden